Herzlich Willkommen

Hinter guerilla knitting "ville fleurie" ( aus dem Französischen : blühende Stadt")
steht eine lose Gruppe häkel- und strickbegeisterter Frauen, die sich gelegentlich zusammmenfinden, um öde Innenstädte aber auch Bäume, Brücken, Laternen etc. mit fröhlich bunten Häkel- oder Strickobjekten zu schmücken.
Es wird heimlich oder auch in Absprache mit Stadtverwaltungen oder Kulturämtern umgarnt.

Das Wahrzeichen der Gruppe sind Blüten in allen Größen, Formen und Farben.

Dokumentierte Objekte gibt es in Hanau, seit kurzem auch in Frankreich an diversen Ortseingangs- und Nationalstrassenschildern, sowie an Bäumen und der Strandpromenade von Julloville in der Normandie.

Mithäkler- und Mitstrickerinnen sowie Wollspenden für Kinder- und Seniorengruppen sind herzlich willkommen.